Retouren

So einfach geht's:

1. Unter "Mein Konto" einloggen. "Bestellungen" aufrufen, "Rücksendungen" anklicken, Anzahl auswählen und Grund angeben (wenn Sie möchten einen Kommentar im dafür vorgesehenen Feld hinterlassen) und dann die Überprüfung mit "Abschließen" bestätigen.

2. Versandetikett durch Button "DHL Etikett erstellen" ausdrucken.

3. Rücksendeschein ausdrucken und dem Paket beilegen.

4. Ware sicher verpacken (möglichst in der Original-Verpackung).

4. DHL Etikett auf das Paket kleben.

5. Retoure versenden.

 

Empfänger:

Biederlack Logistik Service GmbH

Kerkstiege 2

D-48268 Greven

 

Hinweise zur reibungslosen Rücksendung

In Ihrem eigenen Interesse sollten Sie sämtliches Zubehör und alle Verpackungsbestandteile in Ihr Rücksendepaket packen und es gut verschließen. Sollten Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen – kein Problem. Achten Sie nur darauf eine geeignete alternative Verpackung zu nutzen, um Transportschäden zu vermeiden. 

Wir empfehlen Ihnen einen versicherten Versand, da dieser mittels Tracking-ID verfolgt werden kann und Sie damit sicher gehen können, dass Ihr Paket uns tatsächlich erreicht bzw. Sie den Gegenwert im Falle eines Verlustes seitens des Versanddienstleisters erstattet bekommen.

Zu unserem Servicegedanken gehört die transparente Bearbeitung Ihrer Retoure. Sie können den Ablauf jederzeit im Online Shop verfolgen. Der Erstattungsbetrag Ihrer Rücksendung wird automatisch erstattet, sobald die Bearbeitung Ihres Anliegens abgeschlossen ist. Bei PayPal kann das sofort in Ihrem jeweiligen Kundenkonto ersichtlich sein, bei Kreditkarte müssen Sie ggf. auf Ihre nächste Kreditkartenabrechnung warten, um die Rückerstattung sehen zu können. Rückerstattungen von Vorkasse-Zahlungen werden von unserer Buchhaltung durchgeführt - rechnen Sie bitte mit insgesamt 3-6 Werktagen Bearbeitungszeit.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Erstattung der Retoure ausschließlich über die gleiche Zahlungsart abgewickelt werden kann, für die Sie sich bei Ihrer Bestellung entschieden haben. Aus gesetzlichen Gründen ist es uns nicht möglich, diesen Vorgang abzuändern. Sollte eine ehemals verwendete bzw. ursprünglich angegebene Bankverbindung bzw. Kreditkarte nicht oder nicht mehr aktuell sein, erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Bank oder Ihrem Kreditkarten-Institut, ob eine Weiterleitung stattgefunden hat. (Bei Rückerstattungen der Zahlungsart Rechnung erfolgt die Rückerstattung direkt durch unseren Zahlungsdienstleister an den Sie auch die Zahlung geleistet haben.)

Einen direkten Umtausch im klassischen Sinne ist aus technischen und logistischen Gründen nicht möglich. Bitte bestellen Sie den oder die Artikel, die Sie ersetzen möchten, neu in unserem Online Shop. Eine Verrechnung von Rücksendung und Neu-Bestellung ist leider nicht möglich.

Bitte beachten Sie, dass die oben genannte Vorgehensweise nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts ist.

 

Zuletzt angesehen